Haus des Rundfunks Berlin "Ausgangsbeleuchtung"

Diese Ausgangsleuchten aus dem großen Sendesaal im Haus des
deutschen Rundfunks stammen aus den 20-er Jahren. Das Gehäuse
aus Messingblech ist weichgelötet und musste überarbeitet
und neu vernickelt werden. Die Schriftart wurde digitalisiert um das
historische Erscheinungsbild weitgehend zu erhalten. Durch den
Einsatz von moderner LED-Technik ist eine sehr hohe Zuverlässigkeit gewährleistet.