RAYLED A 350

Dieser LED-Dimmer für den universellen Einsatz im Bühnen-
und Installationsbereich verfügt über 32 Steuerkanäle mit
bis zu 350 mA Belastbarkeit. An jedem Kanal können
6 bis 12 LEDs betrieben werden. Das sind insgesamt
384 Stück.

Eine dynamische Interpolation gewährleistet selbst bei
einer 8-Bit DMX-Ansteuerung einen absolut flackerfreien
Dimmvorgang. Dies betrifft vor allem den
kritischen Bereich von 0-10%.

Die analoge Stromregelung (keine PWM-Taktung) hat
den Vorteil der sehr einfachen Anschlussmöglichkeit von
verschiedenen LED-Konfigurationen. Modulationsstörungen
und EMV Probleme bei TV-Kamerasystemen werden damit ebenso
ausgeschlossen.

Ein umfangreiches, gut strukturiertes Benutzermenü
(LCD 2 x 16 Zeichen) erlaubt eine komfortable Bedienung.
Verschiedene LED-Scheinwerferkonzepte ( z.B. RGB, RGBW oder
RGBWA) lassen sich mittels Softpatch der Kanaladressierung
perfekt einbinden.

Ein unfangreiches Testmenü, Überwachungs-und Schutzfunktionen
für die LEDs sowie die komfortable Anschlussmöglichkeit
per Multicore-Steckverbinder runden das Produkt ab.

* Modell A 350/48-32
* Funktionsprinzip analoge Stromregelung 0-100%
   mit 16-Bit Interpolation
* Steuerkanäle 32 / 6 - 12 x 1W LEDs pro Ausgang
* Ausgangsstrom 0-350 mA
* Basisspannung 48V
* Gesamtleistung 600 W (PFC)
* LED Anschluss HARTING / ILME 108-polig
* DMX Modus 8 Bit und 16 Bit
* Abmessungen B: 483mm (19") H: 133 (3HE) T: 365 mm
* Gewicht 12,5 kg
* Netzanschluss 230V / 50Hz / 600W / Kaltgerätestecker